Gästekarten
Erlebniskarten für die Bodenseeregion

Grenzenlose Erlebnisse: Verschiedene Gäste- und Aktionskarten machen den Aufenthalt in der Vierländerregion Bodensee noch erlebnisreicher. Von der Konstanzer Gästekarte über die Bodenseecard West und das Bodensee Ticket bis hin zur BodenseeCard PLUS profitieren Urlauber von Top-Angeboten und facettenreichen Freizeitmöglichkeiten... 

Gästekartenüberblick
  • Konstanz, die größte Stadt der Vierländerregion Bodensee, mit der Konstanzer Gästekarte vergünstigt erleben: Mit Bezahlung der Kurtaxe und Erhalt des Meldescheins bekommen BesucherInnen eine kostenlose Gästekarte und profitieren mit dieser von Ermäßigungen für Attraktionen sowie Dienstleistungen in Konstanz und der Umgebung.

     

    Die Kurtaxe wird das gesamte Jahr über von der Stadt Konstanz erhoben und beträgt ab 2018 für Besucher ab 16 Jahren 2,50 € pro Tag. Die Bezahlung und der Erhalt der Gästekarte erfolgt  direkt beim Vermieter.

     

    TIPP: Inhaber der Gästekarte können das städtische Busliniennetz während ihres gesamten Aufenthalts in Konstanz gratis benutzen.

     

    Detaillierte Infos zur Gästekarte gibt's gebündelt im aktuellen Flyer.

  • Mit der Bodenseecard West als kostenlosem Fahrschein im Landkreis Konstanz, Stein am Rhein sowie Überlingen den Westlichen Bodensee enstpannt auf eigene Faust erkunden. Dazu einfach mit Bus, Bahn und Schiff in der Region von einem Highlight zum nächsten fahren und von reduzierten Eintritten in ausgewählten Museen, 20 Prozent Ermäßigung bei der Untersee-Schifffahrt sowie vergünstigten Leihgebühren für Fahrräder oder Boote profitieren. Übernachtungsgäste erhalten die Bodenseecard West in den insgesamt 10 teilnehmenden Orten beim Check-In in der Unterkunft. 

     

    Alles Wissenswerte zur Bodenseecard West gibt's hier.

  • Erlebniskarte der Vierländerregion

    Einfach, clever & flexibel: Einmal zahlen, über 160 kostenfreie Inklusivleistungen samt Bodenseeschifffahrt erleben. Mit der Bodensee Card PLUS entdecken Karteninhaber Attraktionen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein mit einer einzigen Karte. Inbegriffen sind zahlreiche Erlebnisse an Land, in den Bergen und auf dem Wasser – von den Bodensee-Klassikern bis hin zu neu eröffneten Ausflugszielen. Der Clou: Die Erlebnistage können über ein komplettes Kalenderjahr verteilt werden.

    Das Plus in Kürze

    • Gültig an 3 oder 7 einzeln wählbaren Tagen vom 1. Januar bis 31. Dezember
    • Einmalig freier Eintritt bei über 160 Leistungspartnern
    • Freie Nutzung der Schifffahrt an 2 (Bodensee Card PLUS 3 Tage) bzw. 4 Tagen (Bodensee Card PLUS 7 Tage)
    • Grenzüberschreitend in der kompletten internationalen Bodenseeregion akzeptiert (Deutschland, Österreich, Schweiz, Fürstentum Liechtenstein)
    • Express Check-In bei vielen Ausflugszielen

     

    Alles Wissenswerte rund um die Bodensee Card PLUS gibt's hier.

  • Günstig, grenzüberschreitend, nachhaltig: Mit dem Bodensee Ticket reisen Familien, Kleingruppen und Einzelreisende bequem und kostengünstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Vierländerregion Bodensee.

     

    Das Ticket gibt's als Tageskarte oder 3-Tages-Pass und es bietet die Möglichkeit, mit Bahn, Bus und Fähre überraschende Orte zu entdecken. Einfach einsteigen und fahren wohin und wie oft man möchte.

     

    Weitere Tipps und Infos gibt's hier.

Unterkünfte

Auf der Suche Nach einer Unterkunft?

Hier stöbern & direkt buchen

Wann wollen Sie anreisen?
Ohne Datum suchen Link öffnet in neuem Fenster