OpenAirGenuss: Die Konstanzer RathausOper 2022

Musikalischer SommerGenuss in historischem Ambiente: Die RathausOper Konstanz inszeniert vom 19. bis 27. August Gioachino Rossinis komische Oper „Gelegenheit macht Diebe“. Stimmgewaltige SängerInnen, ein exzellentes Orchester, historisches Flair im Rathaus-Innenhof u.v.m. bieten an insgesamt sechs Abenden eine melodische Auszeit für alle Sinne – lesen Sie selbst...

Konstanz-Rathaus-Innenhof-02_Fruehling_Copyright_MTK-Dagmar-Schwelle

OpenAirGenuss: Die Konstanzer RathausOper 2022 
Komische Kammeroper in historischer Kulisse: Mit Gioachino Rossinis Werk „Gelegenheit macht Diebe“ gibt es in dem im Renaissance-Stil gebauten Rathausinnenhof dieses Jahr einen irrwitzigen Roadtrip nach Neapel zu sehen. Die Premiere des Stücks mit zwölfköpfigem Orchester und sechs hochkarätigen SängerInnen ist am 19. August um 20.45 Uhr. Am 21., 22., 24., 26. und 27. August folgen weitere fünf Aufführungen zur selben Uhrzeit. Der Ticketverkauf startet am 25. Juli und erfolgt per Mail an tickets@rathausoper.de oder per Telefon unter +4917651155964 – einfach Termin aussuchen und sechs stimmgewaltige Sommerabende mit außergewöhnlichem MusikGenuss erleben. Die Anzahl der Tickets ist aufgrund der Größe des Innenhofs begrenzt.
 

SinnesImpulse 
Liebe, falsche Identitäten, erstklassige SolistInnen und historisches Flair: Mit „Gelegenheit macht Diebe“ bringt das Leitungsteam der RathausOper um Eckart Manke (Musikalische Leitung), Daniel Grünauer (Inszenierung) und Ruth Bader (Produktionsleitung) dieses Jahr ein Stück nach der Komödie von Eugène Scribe nach Konstanz. Es beginnt mit der Verwechslung von Gepäck und Personen, was zu einem Verwirrspiel rund um Liebe und Identitäten führt. Don Parmenione nutzt die Gelegenheit und schlüpft in die Rolle des Bräutigams Conte Alberto, um dessen Braut Berenice zu erobern. Dabei gerät er jedoch versehentlich an die Zofe der Braut, Ernestina. In diesem amüsanten Chaos verlieren selbst die Figuren den Durchblick. 
 

Sommerabende mit den Liebsten
Besondere Bühne: Die gemütliche Atmosphäre im historischen Herzen der Konstanzer Altstadt, die Qualität der KünstlerInnen und die komische Oper von Gioachino Rossini verleihen der RathausOper einen ganz besonderen Charme und verwandeln den Rathausinnenhof in eine außergewöhnliche Bühne. Ein Opernspektakel unter freiem Himmel – einfach Karten reservieren, einen der schönsten Renaissancehöfe Deutschlands entdecken und dabei eine qualitätsvolle Live-Inszenierung erleben… 
 

Weitere Infos zur RathausOper auf www.konstanz-info.com/rathausoper und www.rathausoper.de.

Downloads

Pressebilder