Richental & das Konstanzer Konzil
Inszeniert durch Konstanz

Konstanz-Zeitreise mit Ulrich Richental: Der Zeitzeuge des Konstanzer Konzils berichtet bei dieser inszenierten Stadtführung über spannende Geschichten, erzählt überraschende Anekdoten und zeigt versteckte Winkel der größten Stadt am Bodensee...

Information & Termine

Ulrich Richental, Sohn des Stadtschreibers und berühmter Chronist des Konstanzer Konzils, hat – wie durch ein Wunder – die letzten 600 Jahre überlebt und freut sich, den Gästen von nah und fern „seine“ Stadt zu zeigen. Als Zeitzeuge des Konzils kennt er jede Geschichte, jede Anekdote und jeden Winkel der Stadt – einfach mitkommen und auf besondere Weise in die Konzilzeit eintauchen!

Termine 2021

10. Juli | 14. August | 11. September | 9. Oktober 

– jeweils um 16 Uhr

Infos

  • Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
  • Treffpunkt und Tickets: Tourist-Information im Bahnhof
  • Kosten: 15 Euro pro Person
  • Führung kann für Gruppen ganzjährig zu jedem beliebigen Termin gebucht werden
  • Führung ist barrierefrei sowie mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen möglich
Corona-Hinweis
Videos

Videos: Unterwegs mit Ulrich Richental

Stadtführung „Richental & das Konstanzer Konzil“ – Teil 1 | Konstanz TV | 2020
  • Stadtführung „Richental & das Konstanzer Konzil“ – Teil 2 | Konstanz TV | 2020
    Stadtführung „Richental & das Konstanzer Konzil“ – Teil 3 | Konstanz TV | 2020
    Stadtführung „Richental & das Konstanzer Konzil“ – Teil 4 | Konstanz TV | 2020
Kontakt
Auch interessant