Liebe & Fegefeuer
im mittelalterlichen Konstanz am Bodensee

Bettgeschichten in Konstanz vor rund 600 Jahren: TeilnehmerInnen dieser Stadtführung erfahren Wissenswertes zum Mittelalter – von ritterlicher Minne bis hin zur käuflichen Liebe. Einfach Gruppenführung buchen und einen ganz anderen, verruchten Blick hinter die Kulissen der größten Stadt der Vierländerregion Bodensee erhalten...

Information

Minne, Liebe & Bettgeschichten: Diese Stadtführung gibt einen spannenden Einblick in die Betten der BürgerInnen vor rund 600 Jahren. TeilnehmerInnen erfahren hier, wie Konstanzer trotz Tabus ihre Sexualität auslebten und welche Rolle das ritterliche Ideal für Kleriker und Adelige spielte.

Infos

  • Preis: 110 Euro
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Gruppengröße: max. 25 Personen
  • Führung ist barrierefrei sowie mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen möglich
  • Rundgang erfolgt zu Fuß
Kontakt
Auch interessant