Hexen, Dämonen, Klischees
in Konstanz

Spannende Zeitreise in die Welt des Hexenglaubens für Gruppen: Bei dieser Stadtführung durch Konstanz erfahren TeilnehmerInnen Wissenswertes zu Hexenverfolgungen, dem Dämonenglauben, Inquisitoren u.v.m. Es wird mit zahlreichen Klischees aufgeräumt, Originalschauplätze werden erkundet und Biografien vorgestellt...

Information

Finsteres Mittelalter: Von Hexenverfolgungen über Dämonenglauben bis hin zu Inquisitoren – diese neue Stadtführung nimmt mit auf eine spannende Zeitreise in die Welt des Hexenglaubens und räumt mit zahlreichen Klischees auf. Beim Gang durch Konstanz wird es dabei um Frauen, Männer und Kinder gehen, die sich als Verfolger oder Verfolgte im Netz des Hexenglaubens verheddert haben. Wer diese Personen sind und was mit ihnen geschah, erfahren TeilnehmerInnen auf dieser Tour durch die größte Stadt am Bodensee anhand von Originalschauplätzen und Biografien.

Infos*

  • Preis: 110 Euro
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Gruppengröße: max. 25 Personen
Corona-Hinweis

*Hinweis: Bis zur Aufhebung des Lockdowns finden aus gegebenem Anlass keine Stadtführungen in Präsenz statt.

Kontakt
Auch interessant