Gelehrte, Handwerker, Textilmanufakturen

Sechs Jahrhunderte auf einen Streich: Bei diesem Rundgang zur facettenreichen Konstanzer Wirtschafts- und Wissenschaftsgeschichte erfahren Gruppen viel Wissenswertes über ehemals einflussreiche Personen und Berufe – von Geschäftsleuten über Karteografen und Astronomen bis hin zu Handwerkern....

Information

Erstaunlicher Rundgang durch die Konstanzer Wirtschafts- und Wissenschaftsgeschichte. Häuser, Hotels und Geschäfte erzählen die sechs Jahrhunderte lebendig nach: Von der Blüte über den Niedergang bis hin zum Wiederaufstieg der größten Stadt am Bodensee. Zu den einflussreichsten Personen zählten Geschäftsleute wie Muntprat und Imholz, Karteograf Andreas Walsperger und Astronom Johannes Stöffler. Auch Gerber, Uhrmacher, Pilger, Textilmanufakturen, Glocken- und Geschützgießer sowie staatliche Behörden prägten das Konstanzer Wirtschaftsleben.

Infos*

  • Preis: 110 Euro
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Gruppengröße: max. 25 Personen
Corona-Hinweis

*Hinweis: Bis zur Aufhebung des Lockdowns finden aus gegebenem Anlass keine Stadtführungen in Präsenz statt.

Kontakt
Auch interessant