Stadtführungen in der Winterzeit
Lebendig, mystisch, historisch

Facettenreiche Stadtführungen nehmen auch im Advent und Winter mit auf Zeitreisen in die Konstanzer Historie, z.B. mit Landsknecht, Werwolf oder Nachtwächter. Der Jahreswechsel und die Weihnachtszeit werden ebenfalls beleuchtet und ermöglichen einen interessanten Blick hinter die Kulissen der größten Stadt am Bodensee...

Aktuelles

Tickets sind auf Reservix sowie in der Tourist-Information im Bahnhof Konstanz erhältlich.

 

Hinweis:

  • Die Teilnahme an der Führung ist nur mit vorheriger Anmeldung und Erfassung der Kontaktdaten möglich.
  • Die Gruppengröße ist auf 26 Personen begrenzt (25 Gäste + 1 GästeführerIn).
    Es dürfen nur Personen an der Führung teilnehmen, die genesen, getestet oder geimpft sind.
  • Der Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen sollte wo möglich eingehalten werden. Wo dies nicht möglich ist, z.B. in engen Gassen, sowie in Innenräumen muss eine FFP2- oder OP-Maske getragen werden.
Tipp

Geschenktipp: Zwei Stadtführungen zum Preis von einer. Verkauf ab 22.11.2021 in der Oberen Laube 71 und und in der Tourist-Information im Bahnhof.

 

Stadtführungspaket 10 €:

  1. Neu: Gräber & Geheimnisse: Hauptfriedhof-Führung
  2. Neu: Gräber, Geheimnisse & besondere Ausblicke: Hauptfriedhof-Führung & Bismarckturm
  3. Gegenwart der Vergangenheit
  4. Eidgenössische Spuren in Konstanz 
  5. Gelehrte, Handwerker, Textilmanufakturen 
  6. Hexen, Dämonen, Klischees 
  7. Hus in Konstanz 
  8. Konzilgeschichten 
  9. Liebe und Fegefeuer 
  10. Speis und Trank im Mittelalter 
  11. Verschwörer, Frauen & ein Prinz 
  12. Wände erzählen Geschichten 
  13. Wuostgräben und andere stille Örtchen

 

Stadtführungspaket 15 €:

  1. Neu: Barbara von Cili – Kaiserin, Alchemistin, Vampir
  2. Die Sau rauslassen mit dem Landsknecht
  3. Nachtwächterrundgang
  4. Kardinal Fillastre & das Konstanzer Konzil
  5. Richental & das Konstanzer Konzil 
  6. Schiff ahoi
Kontakt